Bluetooth-Lautsprecher Testnews
Startseite » Soundbar-Testberichte » Yamaha YHT-S 401 Testbericht

Yamaha YHT-S 401 Testbericht

Yamaha-YHT-S-401

Die Soundbar YHT-S 401 von Yamaha ist eine gute Alternative zu herkömmlichen Surround Systemen. Im Test haben wir uns das Modell genauer angesehen.

Yamaha YHT-S 401 - Informationen und Preise auf Amazon.deYamaha YHT-S 401 - Kundenbewertungen auf Amazon.de

Kompakte Maße

Sowohl Lautsprecher als auch Receiver sind gut und platzsparend unterzubringen, ohne gleich den ganzen Raum mit Kabeln auslegen zu müssen. Die Klangqualität des Yamaha YHT-S 401 ist klar und ausdrucksstark. Auch was die akustische Verteilung im Raum anbelangt, konnte das Sound-System von Yamaha überzeugen. Nicht zu vergessen ist das schlichte Design, wodurch sich diese Soundbar optisch unauffällig im Wohnraum unterbringen lässt..

Das YHT-S 401 Front-Surround-System von Yamaha im Test

Yamaha-YHT-S-401-TestDer Lautsprecher des YHT-S Front-Surround-Systems ist gut verarbeitet und auch der Receiver lässt kaum Wünsche offen. Sowohl Receiver als auch Lautsprecher machen einen robusten Eindruck und lassen auf qualitativ hochwertige Materialien schließen. Das Anschließen dieses Audio-Systems geht einfach und unkompliziert von Statten. Hier kann bei etwaigen Problemen die ausführliche und leicht verständliche Betriebsanleitung weiterhelfen. Dank der flexiblen Anbringungsmöglichkeiten ist die Anordnung des YHT-S 401 ganz individuell vorzunehmen. Der Lautsprecher ist sowohl zum Aufstellen als auch zur Montage an der Wand geeignet.

Der YHT-S 401 verfügt über Füße, welche bei der Aufstellung auf einem Möbelstück, für einen sicheren Stand sorgen. Zur Anbringung an der Wand nimmt man diese einfach ab. Da die Lautsprecherkabel über eine Länge von ca. 3 Metern verfügen wird dem Nutzer genügend Spielraum zur Installation gegeben. Die Soundbar ist mit drei integrierten Lausprechern ausgestattet, wodurch eine effektive Tonausbreitung ermöglicht wird. Die Akustik breitet sich im Raum aus und wird aus allen Richtungen zur Raummitte geleitet. Das gewährleistet einen optimalen Rundum-Sound und ermöglicht eine reale Wahrnehmung. Der Subwoofer sorgt für kräftige Bässe und verleiht eine verbesserte Intensität, die so von einem Standartgerät nicht geleistet werden könnte.

Sowohl bei lauten als auch bei hellen Tönen ist die Widergabe klar und ohne Störgeräusche. Ferner verfügt dieses Gerät über UniVolume, wodurch Lautstärkeschwankungen, wie z.B. bei dem Wechsel zwischen Film und Werbung, vermieden werden. Um den YHT-S 401 von Yamaha komfortabel zu handhaben ist dem Gerät eine Fernbedienung beigelegt. Da der Lautsprecher von Yamaha mit einem USB-Anschluss ausgestattet ist, lässt sich dieser spielend leicht mit anderen Audiogeräten wie MP3-Player oder gar Handy kombinieren. Optisch lässt sich dieser Lautsprecher, dank des schlichten Designs, gut in alle Wohnstile integrieren.

Abschließendes Fazit

Das YHT-S 401 ist eine gute und vor allem platzsparende Alternative zu einem herkömmlichen Surround-System. Trotz der relativ kleinen Boxen beeindruckt die akustische Leistung. Auch die Anordnungsmöglichkeiten bieten dem Anwender genügend Freiraum.

amazon_logo
Nach oben scrollen